Armeelazarett

Armeelazarett
n
военный госпиталь

Немецко-русский медицинский словарь. - М.: РУССО. . . 1995.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "Armeelazarett" в других словарях:

  • Marienetta Jirkowsky — (* 25. August 1962 in Bad Saarow; † 22. November 1980 in Hennigsdorf) war ein Todesopfer an der Berliner Mauer. Sie wurde bei einem Fluchtversuch an der Berliner Mauer zwischen Hohen Neuendorf und Berlin Frohnau durch Grenztruppen der DDR… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Todesopfer an der Berliner Mauer — Die Liste der Todesopfer an der Berliner Mauer beinhaltet alle Personen, die als „Maueropfer an der Berliner Mauer zu Tode gekommen sind. Nach den Kriterien eines staatlich geförderten Forschungsprojekts des Zentrums für Zeithistorische Forschung …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Saarow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Invasion (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Invasion Originaltitel The Invasion Produktionsl …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Maueropfer — Gedenktafel in der Bernauer Straße in Berlin: „Dem Opfer der Schandmauer Olga Segler, † 26.9.1961, gewidmet“ Als Maueropfer werden die Todesopfer an der Berliner Mauer bezeichnet. Die 123 namentlich bekannten Maueropfer sind hier aufgelistet. Bei …   Deutsch Wikipedia

  • Maueropfer — Gedenktafel in der Bernauer Straße in Berlin: „Dem Opfer der Schandmauer Olga Segler, † 26.9.1961, gewidmet“ Als Maueropfer werden die Todesopfer an der Berliner Mauer bezeichnet. Die 123 namentlich bekannten Maueropfer sind hier aufgelistet. Bei …   Deutsch Wikipedia

  • Mauertote — Gedenktafel in der Bernauer Straße in Berlin: „Dem Opfer der Schandmauer Olga Segler, † 26.9.1961, gewidmet“ Als Maueropfer werden die Todesopfer an der Berliner Mauer bezeichnet. Die 123 namentlich bekannten Maueropfer sind hier aufgelistet. Bei …   Deutsch Wikipedia

  • Opfer der Berliner Mauer — Gedenktafel in der Bernauer Straße in Berlin: „Dem Opfer der Schandmauer Olga Segler, † 26.9.1961, gewidmet“ Als Maueropfer werden die Todesopfer an der Berliner Mauer bezeichnet. Die 123 namentlich bekannten Maueropfer sind hier aufgelistet. Bei …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Jürgen Starrost — (* 24. Juni 1955 in Berlin; † 16. Mai 1981 in Potsdam) war ein Todesopfer an der Berliner Mauer. Beim Versuch, aus der DDR zu fliehen, wurde er von einem Volkspolizisten in der Nähe der Grenze angeschossen. Leben Nach einer Lehre beim VEB… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Peter Hauptmann — (* 20. März 1939 in Gittersee; † 3. Mai 1965 in Berlin) war ein Todesopfer an der Berliner Mauer. Bei einem Streit mit Angehörigen der Grenztruppen der DDR vor seinem grenznahen Haus wurde er am 25. April 1965 angeschossen. Den Verletzungen erlag …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus-Wolfgang Klein — (* 23. November 1933 in Königsberg (Preußen); † 12. Juni 1993 in Bad Pyrmont) war Generalmajor des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) und Leiter des Zentralen Medizinischen Dienstes (ZMD) der Staatssicherheit. Zudem war er Lehrstuhlleiter an …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»